Tagesbetreuung beinhaltet zwei- bis dreimaliges Ausführen pro Tag, Streicheleinheiten, je nach Terminsituation Fellpflege,  je nach nachgefragtem Zeitbereich und Absprache auch Fütterung.

Mehrtagesbetreuung beinhaltet dreimaliges Ausführen pro Tag, Fellpflege, Spiel (physische und kognitive Forderung), viele Streichel- und Schmuseeinheiten.

Bei für die Hunde kreislauf-belastenden hohen Sommertemperaturen kann es sinnvoll sein, die MIttagsausführungen durch stationäre Betreuung zu ersetzen (Schatten, Wasser, Kühlmöglichkeiten).

Hundegäste der Tages- und Mehrtagesbetreuung werden in den mobilen Betrieb integriert, sofern sich Verträglichkeit / Akzeptanz / Toleranz der Tiere untereinander erweist. Bei den Erstkombinationen großer (unkastrierter) Rüden gleicher “Konkurrenzklasse” kann dabei m. Erfahrung nach ein Maulkorb situationsentspannend auf die betreffenden Rüden wirken (Vorwand in Sachen “Gesichtswahrung”).

Die Dauer der jeweiligen Ausführung hängt von Kondition, Alter und Gesundheitszustand des betreuten Tieres ab. Die Gruppen werden nach Möglichkeit entsprechend zusammengestellt (“Jungspunt-Gruppe”, “Omma-Gruppe”).

Bevor ich Ihnen die Betreuung Ihres  Hundes verbindlich zusage, ist ein Ersttermin mit Besprechung aller  wichtigen Informationen und Spezifika zu Ihrem Vierbeiner notwendig. Diese Erstbeschnüffelung  ist mit einem gemeinsamen Gang verbunden.  Bitte nehmen Sie sich hierfür ein bis eineinhalb Stunden Zeit.

Gutmenschen werden von Katzen gehalten. Schlechtmenschen halten sich Hunde.
Willkommen im Club der Entscheider!

(Anonymus)


Dienstleistung / Preise ab 07/2018

netto

zzgl. MwSt.

brutto

Ausführbetreuung (AF), Mo - Fr, regelmäßig i.d.W.

12,60

2,39

14,99

Ganztagesbetreuung (GT), Mo - Fr, 07:00 bis 19:00 Uhr

17,65

3,35

21,00

Mehrtagesbetreuung (GÜ), Mo - Sa

21,01

4,15

25,00

Mehrtagesbetreuung (GÜ), So- u. Feiert. - bei Buchung bis 30.06. d.J.; danach ist Mehrtagesbetreuung über den Wochentagszeitraum Mo bis Sa in den/die Sonntag(e) hinein nur noch in Ausnahmefällen bei Stammkunden möglich).

25,21

4,79

30,00

 

Futter, Tagesration getreidefrei,
bei GT und GÜ, falls betreuerseitig gestellt:

Ich empfehle halterseitige Futterstellung (im Optimalfall Trockenfutter, um Verdauuungsstörungen durch eine sonst nötige Umstellungsphase zu vermeiden). Gefrorenes Barf, halterseitig, ist je nach Lagerkapazität möglich.

 1,40

 0,10

1,50

 

Für unkastrierte Rüden, sofern Verträglichkeit eingestellt werden konnte, gilt für Neukunden 1 € netto Aufpreis auf o.g. Dienstleistungen.

Auf zwei Tiere wird Rabatt von 15 Prozent auf Nettopreis eingeräumt.

Unkastrierte Hündinnen können während Hitze und Trächtigkeit nicht betreut werden! Um einen gebuchten Urlaub nicht zu gefährden und/oder Zusatzkosten zu verursachen, wird den Haltern intakter Hündinnen das Führen eines Hitzekalenders dringend empfohlen.

 

Ermäßigte Sonderpreise sind in Buchungslücken möglich, sofern auf dieser Webseite darauf hingewiesen und Bezug genommen wurde.

 

Anfahrten Standort - Halterhaushalt (hin / rück) pro Fahrt-km
(Fahrten vom Halterhaushalt zum Ausführort werden nicht berechnet).

0,30

0,06

0,36

Kosten Fahrtzeit pro Fahrt-km

0,07

0,01

0,08

 

 

 

 

Ersttreffen / Verträglichkeitschecks
(i.d.R. dienstags, Tag und Uhrzeit nach Absprache)

16,81

3,19

20,00

 

 

 

 

Hundeschule (Halter-Einzeltraining, mobil) und Beratung, je h

40,00

7,60

47,60

 

Sonntag: Ruhetag

Preise